Drittortbegegnung in Breisach

Drittortbegegnung des Hegau- Gymnasiums Singen mit dem Collège Jongkind La Côte St. André in der Jugendherberge in Breisach

In der deutsch-französischen Schülerbegegnungsstätte am Rhein trafen sich schon zum ca. 20. Mal in Folge 11-12jährige Schüler/innen der beiden Schulen, um in einer Kontakte zu knüpfen, die weit über das Treffen hinausreichen. Es wurde zusammen gegessen, gebastelt, gewandert, Fährten gesucht, Flösse gebaut, Hindernisse und Sprachbarrieren überwunden, Abendprogramme gestaltet und vieles mehr.

 Die Woche war ein toller Erfolg, so dass der Abschied nicht leicht fiel, der Trennungsschmerz, war trotz der relativ kurzen Zeit, die man sich kannte, groß und vier der französischen Schüler kamen 6 Wochen später für jeweils vier Wochen nach Singen, um bei deutschen Gastfamilien zu wohnen. Die deutschen Schüler werden ihrerseits dann Anfang September nach Frankreich reisen, um dort bei ihren neuen Freunden zu wohnen.

Wir danken dem Deutsch-Französischen-Jugendwerk ganz herzlich für die großzügige Unterstützung, ohne die diese Unternehmung nicht möglich gewesen wäre.

Breisach01
Breisach02